Gesetze a la Trump

Christlich und sozial soll die CSU (Christlich-Soziale Union) sein. Für uns bedeutet das, die warme Schulter der Menschen zu sein, die Hilfe benötigen und nicht auf eben jene nochmal einzuschlagen!

Mit dem „Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz“ passiert in Bayern genau das. Depressive Menschen sollen erfasst werden und auf eine Stufe mit Gefährdern gestellt werden. Das ist für die Heilung der Krankheit psychisch kranker Menschen nicht nur kontraproduktiv, da diese unter Generalverdacht stehen und zusätzlich Angst haben müssen, in Vorbeugehaft zu gelangen, es ist schlicht weg grundwerte- und menschenverachtend!

Diese Art der Gesetzgebung, das Ausschließen hilfebedürftiger Menschen statt der Hilfe zurück in das gesunde Leben, kennen wir von einem anderen Kontinent und einer anderen Partei in Deutschland!

Klares Nein zum „Hilfe-Gesetz“, das alles ist, aber keine Hilfe, sondern Strafe und Demütigung!

#jusos #wolfsburg #statement #CSU #bayern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.