Wir machen Sommerpause

Liebe Genossinnen und Genossen,
Freundinnen und Freunde und alle Interessierte,

was sind das für krasse 18 Monate, die hinter uns liegen?

Angefangen bei der Planung und kreativen Gestaltung des Wahlkampfes für unseren Bundestagsabgeordneten Falko Mohrszum Power-Wahlkampf für unsere Landtagsabgeordnete Immacolata Glosemeyerhaben wir bewiesen, dass wir als SPD gemeinsam die Kraft sein können, die für die Menschen da ist und sich für sie einsetzt!

Es ging weiter mit unserem Auftrag der Erneuerung der Partei, unterbrochen – oder eher begleitet – durch unsere #NoGroKo-Kampagne! Mit dem auf dem UB-Parteitag beschlossenen Leitantrag werden wir gemeinsam daran arbeiten, unsere Partei zukunftsfähig zu machen.

Neben vielen Demos gegen Rechts, diversen Aktionen wie die mit der AG Kultur der SPD Wolfsburg am Sara Frenkel Platz oder der Teilnahme an den Luftsprüngen haben wir viel dafür getan, dass #LaFamilianoch größer wird und noch enger zusammenwächst.

Sowohl auf der Bundeskonferenz der Jusos als auch auf der Landeskonferenz waren wir als Delegation vertreten und haben dabei tolle Erfahrungen sammeln dürfen!

Doch nun heißt es, eine Pause einzulegen. Ab heute, dem 18.06. bis zum 05.08. wird es etwas stiller um uns werden, aber ab dem 05.08. (#UNTERBEZIRKSKONFERENZ) werden wir mit neuen Aktionen, neuem Schwung und neuen Ideen wieder am Start sein!

Solange verbleiben wir mit

Solidarischen Grüßen

Eure Jusos Wolfsburg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.